14. Mai 2024

Neuer Haartrockner erkennt Abstand zum Kopf

Moderne Sensortechnologie soll die Kopfhaut schützen und verspricht ein schnelles Trocknen aller Haartypen ohne Hitzeschäden.

Haartrockner
© Dysen

Der Haartrockner ist mit einem Modus zum Schutz der Kopfhaut ausgestattet. Dieser nutzt ein Netzwerk von Sensoren, die automatisch die Hitzeentwicklung reduzieren, sobald sich der Haartrockner dem Kopf nähert, wodurch die sensible Kopfhaut wirksam vor Schäden geschützt wird. Die Sensoren sollen auch den natürlichen Glanz der Haare verbessern. Die neuen und verbesserten Aufsätze für alle Haartypen sind mit einer Aufsatzerkennung ausgestattet, die die Stylingvorlieben der Benutzerinnen und Benutzer erfasst und eine bedienfreundliche Routine für schnelles, intelligentes Trocknen ohne extreme Hitze ermöglicht.

alles-elektrisch

Zukunft der Energie: Aktuelle Nachrichten und Trends

Wir sind die Nachrichtenplattform für alle Themen rund um die Energiewende, innovative Stromlösungen und erneuerbare Energien. Mit aktuellen Inhalten und spannenden Projekten begleiten wir Euch auf dem Weg in eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft.

Mehr Infos

Roboter im Anschnitt
© Possessed Photography - unsplash.com