5. Februar 2024

Na so was! Schreibtischstuhl als Stromerzeuger

Eine gute Idee: Dieser Schreibtischstuhl ist nicht nur eine bequeme Sitzgelegenheit, sondern auch ein innovatives Fitnessbike.

Bürostuhl Fitnessbike
© LifeSpan

Eine pfiffige Idee: Dieser Schreibtischstuhl dient nicht nur als bequeme Sitzgelegenheit, sondern auch als innovatives Standfahrrad. Die Kombination bietet zwei Vorteile: Erstens kann man während der Arbeit im Homeoffice aktiv etwas für die Fitness  tun. Zweitens produziert das Fitnessrad Strom, der genutzt werden kann, um mobile Geräte wie Smartphone, Tablet und Notebook aufzuladen.

Laut Hersteller können bei einer lockeren Fahrweise mit 60 Umdrehungen pro Minute in unterschiedlichen Widerstandsstufen bis zu 65 Wh erzeugt werden Damit können gleichzeitig zwei Geräte aufgeladen werden– eines über ein Kabel und ein anderes drahtlos mittels induktiver Ladung. Eine App informiert zudem über verbrauchte Kalorien und erzeugte Strommenge. 

Der Stuhl ist auch in Deutschland erhältlich und kostet rund 1.000 Euro zzgl. Versand.

alles-elektrisch

Zukunft der Energie: Aktuelle Nachrichten und Trends

Wir sind die Nachrichtenplattform für alle Themen rund um die Energiewende, innovative Stromlösungen und erneuerbare Energien. Mit aktuellen Inhalten und spannenden Projekten begleiten wir Euch auf dem Weg in eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft.

Mehr Infos

Roboter im Anschnitt
© Possessed Photography - unsplash.com