10. Januar 2024

Partnerschaft zwischen Siemens und Sony ermöglicht immersives Engineering

Siemens und die Sony stellen gemeinsam auf CES 2024 in Las Vegas eine neue Lösung vor, die das Siemens Xcelerator-Portfolio für Industriesoftware mit einem neuen System von Sony zur Erstellung räumlicher Inhalte kombiniert.

Frau mit VR-Brille, immersives Engineering
© Siemens

Das XR-Head-Mounted-Display von Sony verfügt über hochwertige 4K-OLED-Mikrodisplays und Controller für die intuitive Interaktion mit 3D-Objekten. Die neue Lösung ermöglicht es Designern und Ingenieuren, Designkonzepte in einem immersiven Arbeitsbereich zu erstellen und kann die Erstellung von Inhalten für das industrielle Metaverse vorantreiben. Der NX™ Immersive Designer von Siemens, eine integrierte Lösung, die die NX-Software von Siemens mit der Technologie von Sony kombiniert, wird voraussichtlich im Laufe des Jahres 2024 verfügbar sein. 

alles-elektrisch

Zukunft der Energie: Aktuelle Nachrichten und Trends

Wir sind die Nachrichtenplattform für alle Themen rund um die Energiewende, innovative Stromlösungen und erneuerbare Energien. Mit aktuellen Inhalten und spannenden Projekten begleiten wir Euch auf dem Weg in eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft.

Mehr Infos

Roboter im Anschnitt
© Possessed Photography - unsplash.com