15. Mai 2024

Erste autonome Kehrmaschine sorgt für saubere Straßen

Die Trombia Free markiert einen Wendepunkt in der Straßenreinigung: Sie ist die weltweit erste komplett autonome elektrische Kehrmaschine in voller Größe.

Autonome und elektrische Kehrmaschine
© FAUN / Trombia

Mit der patentierten Technologie sind die Elektrifizierung des Kehrmaschinensektors und signifikante Emissionsreduzierungen möglich. Trombia Free wurde von Trombia Technologies entwickelt, einem finnischen Unternehmen, das 2018 von Valmet übernommen wurde. 2023 übernahm die FAUN Gruppe die Mehrheitsanteile an Trombia Technologies.

Die Kehrmaschine nutzt High-End-Technologie, um autonom zu navigieren und zu kehren. Mithilfe von Sensoren, darunter LiDAR-Sonsoren, Radar und diversen Kameras, kann Trombia Free die Umgebung wahrnehmen und Hindernissen mühelos ausweichen. Alternativ kann die Maschine auch mit einer Fernbedienung betrieben werden. Sie ist mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattet, der eine Betriebsdauer von bis zu 5 Stunden zulässt. Eine Aufladung soll ebenfalls rund 5 Stunden an einer normalen Steckdose dauern.

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit wieder zurücknehmen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu unter Datenschutz.

alles-elektrisch

Zukunft der Energie: Aktuelle Nachrichten und Trends

Wir sind die Nachrichtenplattform für alle Themen rund um die Energiewende, innovative Stromlösungen und erneuerbare Energien. Mit aktuellen Inhalten und spannenden Projekten begleiten wir Euch auf dem Weg in eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft.

Mehr Infos

Roboter im Anschnitt
© Possessed Photography - unsplash.com