24. Mai 2024

Online-Tool zu Heizkosten-Prognose 2023

Die Nebenkostenabrechnung für 2023 stehen noch aus, die meisten Mieter erhalten sie zwischen Mai und Ende Dezember. Mit dem interaktiven Rechner können sich Verbraucher online einen Richtwert errechnen lassen, wie hoch ihre Heizkosten für 2023 ausfallen könnten.

Geld Heizkosten
© Chiara Daneluzzi - unsplash.com

Um eine grobe Schätzung der zu erwartenden Kosten zu erhalten, können Verbraucher eigene Informationen zu Kosten und Verbrauch in den Rechner eingeben oder mit vorgeschlagenen Mittelwerten arbeiten. Darüber hinaus können sie sich auf Basis von 800.000 realen, bereits durch ista für 2023 erstellten Abrechnungen Vergleichswerte anderer Gebäude mit ähnlichen Voraussetzungen ansehen. Außerdem erhalten sie Tipps, wie sie mit einfachen Anpassungen ihren Verbrauch reduzieren können. Die Nutzung des Tools ist kostenfrei. Verbraucher:innen können auch verschiedene Szenarien für Preis und Verbrauch durchrechnen, z.B. auf Basis ihrer letzte Heizkostenabrechnung.

Allzeithoch bei den Heizkosten

Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Kosten je Kilowattstunde bei Fernwärme um rund 7 Prozent, bei Heizöl um etwa 34 Prozent und bei Erdgas um bis zu 44 Prozent. So muss für eine 70 Quadratmeter große Wohnung mit Erdgasheizung oder Fernwärme nach den Analysen von ista mit Heizkosten von mehr als 800 Euro für das Jahr 2023 gerechnet werden. Bei Ölheizungen werden sogar rund 1.100 Euro fällig. „Die aktuellen Preisniveaus kommen mit erheblichem Zeitversatz bei den Verbrauchern an. Die tatsächlichen Abrechnungsdaten geben leider keinen Anlass zur Entwarnung, im Gegenteil. Viele Mieterinnen und Mieter werden für die Heizung ihrer Wohnung mehr zahlen müssen als je zuvor. Das sind weder Prognosen noch Schätzungen, sondern reale Daten aus tatsächlichen Abrechnungen“, sagt ista CEO Hagen Lessing.

alles-elektrisch

Zukunft der Energie: Aktuelle Nachrichten und Trends

Wir sind die Nachrichtenplattform für alle Themen rund um die Energiewende, innovative Stromlösungen und erneuerbare Energien. Mit aktuellen Inhalten und spannenden Projekten begleiten wir Euch auf dem Weg in eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft.

Mehr Infos

Roboter im Anschnitt
© Possessed Photography - unsplash.com