15. Februar 2024

Meilenstein bei Kernfusion

Kernfusion ist ein Prozess, bei dem Atomkerne verschmelzen und große Energiemengen freisetzen. Trotz großer technischer Herausforderungen haben experimentelle Reaktoren nun weltweit Fortschritte gemacht.

Sonne Kernfusion
© Nasa - unsplash.com

Die Kernfusion könnte in Zukunft eine sichere  und nahezu unerschöpfliche Energiequelle sein, erfordert jedoch auch weiterhin Forschung und Entwicklung. Tatsächlich hat sich auf diesem Gebiet zuletzt einiges getan. Einen großen Erfolg konnte das Lawrence Livermore National Laboratory in Kalifornien verbuchen. Im Dezember 2022 verkündeten Physikerinnen und Physiker, des Instituts, dass es ihnen erstmals gelungen sei, mit ihrem Fusionsreaktor erstmals mehr Energie zu gewinnen, als hineingesteckt wurde.

Wie nun aus aktuellen Fachberichten in den "Physical Review Letters" hervorgeht, ist es ihnen kürzlich gelungen den Energiegewinn signifikant zu steigern. Aus dem experimentellen Reaktor konnte insgesamt fast doppelt so viel Energie herausgeholt werden, wie investiert worden war. Wahrlich ein großer Erfolg und eine Hoffnung für die Zukunft. 

alles-elektrisch

Zukunft der Energie: Aktuelle Nachrichten und Trends

Wir sind die Nachrichtenplattform für alle Themen rund um die Energiewende, innovative Stromlösungen und erneuerbare Energien. Mit aktuellen Inhalten und spannenden Projekten begleiten wir Euch auf dem Weg in eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft.

Mehr Infos

Roboter im Anschnitt
© Possessed Photography - unsplash.com