5. März 2024

Überarbeiteter Hyundai IONIQ 5: größere Batterie und bessere Konnektivität

Hyundai Motor stellt den überarbeiteten IONIQ 5 vor. Das Facelift bietet neben einer höheren Reichweite verbesserte Konnektivitäts- und Komfortfunktionen. Informationen zum Preis und zu Ausstattungsoptionen sollen folgen in Kürze folgen.

Hyundai Ioniq 5
© Hyundai Motor Deutschland GmbH

Für eine größere Reichweite von bis zu 570 km wurde die Kapazität der Antriebsbatterie von 77,4 kWh auf 84 kWh erhöht. Um das Laden noch effizienter zu gestalten, lässt sich die Batterie-Vorkonditionierung manuell einschalten. Zuvor war die Funktion über die Anwahl eines Ladepunkts im Navigationssystem aktiviert worden.

Weitere neue Features im Überblick

Im Innenraum wurden Benutzerfreundlichkeit und Komfort weiter verbessert. In der Mittelkonsole befindet sich im oberen Teil der Multifunktions-Insel nun eine physische Taste, mit der häufig genutzte Funktionen wie die Sitzheizung und -belüftung in der ersten Reihe, das beheizbare Lenkrad und die Einparkhilfe bedient werden können. Die Smartphone-Ablage mit kabelloser Ladefunktion wurde weiter oben positioniert und lässt sich damit leichter erreichen.

Neu an Bord ist die aktuelle Generation des Connected Car Navigation Cockpit (ccNC), die das digitale und mobile Nutzererlebnis verbessert. Mit dem ccNC ist eine kabellose Kopplung des Smartphones via Apple CarPlayTM und Android AutoTM möglich. Over-the-Air-Updates (OTA) ermöglichen regelmäßige Aktualisierungen und halten das Fahrzeug auf dem neuesten Stand. Der neue IONIQ 5 profitiert zudem von neuen Sicherheits- und Komfortfunktionen. Dazu gehören der verbesserte Parkassistent mit Fernbedienung 2.0 und die Einparkhilfe vorne, seitlich und hinten mit Notbremsfunktion.


Cockpit
© Hyundai Motor Deutschland GmbH

Erweiterte Ausstattungsmerkmale wie das intelligente Scheinwerfer-System, bei dem die Matrix-LED-Leuchten ihr Licht abhängig von der Verkehrssituation auf die Straßenverhältnisse anpassen, und der kamerabasierte Aufmerksamkeitsassistent ergänzen das Angebot. Für mehr Komfort sorgt die Möglichkeit, die zweite Sitzreihe des IONIQ 5 vom Kofferraum aus umklappen zu können.

Verstärkungen in den vorderen und hinteren Türen sowie in der B-Säule tragen zu einem höheren Seitenaufprallschutz bei. Sieben Airbags einschließlich Seitenairbags für die zweite Sitzreihe komplettieren das umfangreiche Sicherheitspaket.

Der überarbeitete Hyundai IONIQ 5 steht derzeit noch nicht zum Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen unmittelbar vor der Markteinführung.


alles-elektrisch

Zukunft der Energie: Aktuelle Nachrichten und Trends

Wir sind die Nachrichtenplattform für alle Themen rund um die Energiewende, innovative Stromlösungen und erneuerbare Energien. Mit aktuellen Inhalten und spannenden Projekten begleiten wir Euch auf dem Weg in eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft.

Mehr Infos

Roboter im Anschnitt
© Possessed Photography - unsplash.com